Schmucklexikon

Schmucklexikon mit interessanten Informationen und Fakten aus der Welt des Goldschmiede- und Uhrmacherhandwerks. 

Anfangsbuchstabe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Vergolden Metallschmuck mit einem dünnen Überzug aus Gold versehen. Während man früher die sogenannte Feuervergoldung benutzte, wird heute praktisch nur noch galvanisch vergoldet. Dabei werden die zu vergoldenden Gegenstände in ein zyankalihaltiges Bad mit gelöstem Gold eingebracht, durch Stromfluß schlägt sich das gelöste Gold auf dem Schmuckstück nieder.

 

Vermeil Mit 10karätigem Gold überzogenes Sterlingsilber

 

Vever, Maison Im Jahre 1821 gründete Paul Vever eine Schmuckwerkstätte, die zu einem der führenden Schmuckhäuser in Paris wurde. Sein Sohn Ernest trat 1848 in die Firma ein und erwarb 1850 das Schmuckhaus Marret et Baugrand, das vor allem durch Art Nouveau Arbeiten im Stile Rene Laliques bekannt war. Die Firma gewann viele Auszeichnungen auf Internationalen Messen.

Willkommen zurück!